Sonntag, 13. März 2011

Coole Hose

Endlich ist sie fertig.
Die Hose für Sohnemann.

Sieben Nadeln hab ich gebraucht, nur um die Gürtelschlaufen anzunähen. Ich hab schon gedacht, ich schaff es gar nicht mehr. Aber sie sollte doch nun fertig werden. Der junge Mann hat ja schon sehnlichst darauf gewartet.
Und er ist ganz stolz und findet sie einfach nur cool. Das Modeln klappt auch gut.

Kommentare:

  1. Los sag schon - Du hast mir jahrelanges Nähen vorenthalten!? ;-)

    Toll sieht die Hose aus - kein Wunder, dass Du einen stolzen Jungen hast! Hat er ja auch allen Grund zu!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Na ja, es ist bestimmt schon 25 Jahre her, seit ich das letzte Mal genäht habe.
    Vielleicht liegt es auch im Blut (mein Vater war gelernter Schneider).

    LG Evelyn

    AntwortenLöschen
  3. na, das sind ja verborgene Talente. Super!!Klaudia

    AntwortenLöschen