Samstag, 1. Oktober 2011

Rückblick September

Neuorientierung war mein Monatsmotto September.


Hier hat sich einiges geändert. Die Kiddis sind in die Schule gekommen und haben sich gut eingelebt. Und ich habe eine wichtige Entscheidung getroffen.
Wir alle haben die Neuorientierung gut gemeistert.




Und das war mein Monat:


Gelesen: Das fünfte Zeichen von Jo Nesbo, Denn umsonst ist nur der Tod von Ann Granger
Genäht: Leggins
Gefreut: über meine Kinder, die mich immer wieder in Erstaunen versetzen
Geärgert: über meine Lustlosigkeit
Gegessen: nix besonders
Gekauft: verschiedene
Gelacht: über viele Dinge
Gemalt: Eidechsen
Gefeiert: Einschulung
Gehört: Radio Duisburg
Geplant: die nächsten Schritte

Na, eigentlich war mein Monat September schon etwas ereignisreicher. Aber dazu gibt  es später mehr.

LG Evelyn

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen