Dienstag, 22. November 2011

CreaDienstag #007 - Vivienne

Michelin-Mädchen oder warmer Mantel?

Ich bin mir nicht ganz sicher bei der Antwort. Obwohl, auf den Fotos wirkt MiniMaus nicht wie ein Michelin-Männchen.

Na ja, wie auch immer.

Um mich von meiner ständig schlimmer werdenden Erkältung abzulenken, hab ich mich heute in mein Nähstübchen verkrochen und endlich meine Vivienne fertig zu machen. Ich musste ja leider das Futter noch mal raustrennen. Aber die Arbeit hat sich gelohnt. MiniMaus hat sich widerwillig in das Mäntelchen geschwungen, um Fotos am Modell zu präsentieren das Gesicht erspar ich Euch aber lieber. Und das Ergebnis will ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

Hier auch noch mal von hinten. Den Riegel habe ich weg gelassen.
Der Mantel ist aufgrund der Steppwatte so dick geworden, dass der Riegel wohl nicht so gut ausgesehen hätte.

Ich geh jetzt auf die Couch und trink einen leckeren Tee.

LG Evelyn

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    danke für Deinen Kommentar :-)
    Hinter dem Wort "Couchküsschen" ist ein Link versteckt, der auf die ersten Exemplare einer meiner Serien verweist... es sind (Sofa)Kissen :D

    Viele liebe Grüße und allerbeste Besserung wünscht
    myriam, die schon immer mal einen Mantel nähen wollte...

    AntwortenLöschen
  2. Erst Adventskranz und dann noch einen Mantel fertiggestellt - gleich zwei tolle Projekte an einem creadienstag, fleißig!
    Für deine Erkältung wünsche ich dir gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön geworden! mach dir mal keine gedanken - winterjacken machen immer michelin-männchen aus einem... :-))

    Lg Heide

    AntwortenLöschen
  4. Der Mantel ist super geworden. Das wird doch bestimmt ein Lieblingsstück oder?
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen